Earthlings


Letztes Wochenende fand das erste Music4Animals in Leipzig statt. Bei der Veranstaltung ging es um eine Spendenaktion zu Gunsten des Leipziger Tierheims. Mein Schatz Kathrin war eine der Organisatorinnen. Dadurch war ich mehr oder weniger (*grins*) gezwungen mir die Dokumentation „Earthlings“ (was soviel wie „die Erde bewohnend“ bedeutet) probehalber anzuschauen. *Wuaaa* Ich kann jedem nur empfehlen sich diesen Film anzuschauen!

Es geht kurz gesagt darum wie wir Menschen mit unseren Mitbewohnern, den Tieren dieser Erde, umgehen und sie als Nahrungs- und Kleidungsquelle, zu Forschungszwecken und für unsere Unterhaltung quälen und missbrauchen.

http://www.isawearthlings.com/

Und hier kann man sich den Film direkt anschauen.